Bundesbank: Basiszinssatz zum 01.01.2010 bleibt auf 0,12 %

5. Januar 2010

Die Deutsche Bundesbank hat jetz den Basiszinssatz für das erste Halbjahr 2010 veröffentlicht. Dier Satz beträgt unverändert 0,12 %. Der Basiszinssatz muss jeweils zum 1.1. und 1.7. angepasst werden und hat  in erster Linie Bedeutung für die Berechnung von Verzugszinsen, die säumigen Schuldnern in Rechnung gestellt werden können. Die Verzugszinsen zwischen Unternehmen belaufen sich jetzt auf 8,12 % , diejenigen bei der Beteiligung von Verbrauchern auf 5,12 %. Weitere Informationen zu den Zinssätzen finden Sie unter www.bundesbank.de .

Rechnung schreiben leicht gemacht –ab dem 01.07. können Rechnungen elektronisch per E-Mail als sogenannte Elektronische Rechnung bzw. E-Rechnung ohne weitere bürokratische Hürden übermittelt werden. mehr
Nehmen Sie den notwendigen Feinschliff Ihres Aufgabengebietes vor. Klären Sie, welche Erwartungen in Ihrem Arbeitsumfeld – von Ihrem direkten Vorgesetzten, dem Team und den Kollegen und auch vom Unternehmen – an Sie gestellt werden. Dieses... mehr
Eine starke Marke erfüllt die Erwartungen des Kunden. Analysieren Sie mit Hilfe des Fragebogens die Marken-Eigenschaften, um die entsprechende Leistung zu erbringen. mehr
Seit dem Jahreswechsel beträgt die Mehrwertsteuer für Hotelübernachtungen statt 19% nur noch 7%. Das Hickhack um die Privilegierung der Hoteliers bei der Umsatzsteuer ist beendet – der ermäßigte Steuersatz Realität. mehr
Mit SEPA wird der Zahlungsverkehr in Europa billiger und schneller. Doch die Umstellung haben viele Unternehmen und Vereine noch nicht vollzogen. mehr