Arbeitsblatt: 4-Stunden-Arbeitstag

30. Januar 2019

Schritt für Schritt zum 4-Stunden-Arbeitstag

 

Uhr

 

Prüfen Sie mit diesem Arbeitsblatt, ob Sie an alle wichtigen Schritte zum 4-Stunden-Arbeitstag gedacht haben.



Weitere Informationen erhalten Sie in dem Beitrag Schritt für Schritt zu optimalem Zeitmanagement.

 


Autor: Josef Maiwald

Wenn Sie Ihre Arbeitsaufgaben in einem 4-Stunden-Arbeitstag erledigen wollen oder müssen, dann gelten für Sie überwiegend die gleichen Regeln des Zeitmanagements wie für „Vollzeitkräfte“. mehr
Schritt für Schritt zum 4-Stunden-Arbeitstag. Das heißt auch: arbeiten unter verschärften Bedingungen, denn Einarbeitungszeiten, Teambesprechungen usw. schlagen bei Ihnen anteilig mehr zu Buche, als bei einem 8-Stunden-Arbeitstag. mehr
8 Stunden verbringen Sie an Ihrem Arbeitsplatz. Da entsteht schon Stress. Auch durch das Arbeitsumfeld: Lärm, Hektik, schlechte Räumlichkeiten, keine Privatsphäre. Ändern Sie dies – Schritt für Schritt zum stressfreien Arbeitsumfeld. mehr
Viele Arbeitsabläufe sind zur Routine geworden. Hat sich bei Ihnen auch schon ein Trott eingestellt? Sind vielleicht unnötige Fehler aufgetreten? Mit KVP, dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, beugen Sie nicht allein Fehlern vor, sondern peppen... mehr
An einer Facebook Präsenz kommt heute kein Unternehmen mehr vorbei, Mit einigen Tricks gelingt es Ihnen, eine ansehnliche Facebook-Fanseite zu gestalten und so Kunden, Partner und die Mitbewerber zu beeindrucken. Folgen Sie dafür einfach unserer... mehr