SEPA-Umstellung: IHK Veranstaltungen informieren Sie

7. August 2013

SEPA-Umstellung: Der Countdown läuft

Am 1. Februar 2014 ist es soweit: SEPASingle Euro Payments Area – löst das jeweilige nationale Zahlungsverfahren im einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum ab. Innerhalb des SEPA Verfahrens werden dann europaweit standardisierte Überweisungen, Lastschriftverfahren und Kartenzahlungen angeboten. Doch damit die SEPA-Umstellung reibungslos für Ihr Unternehmen verläuft, sollten Sie sich jetzt bei Ihrer IHK oder Ihrer Handwerkskammer informieren oder zum SEPA-Verfahren eine Einführung besuchen

 

 Die kostenlose SEPA-Verfahren-Einführung

 

SEPA-Umstellung: Jetzt informieren bei speziellen IHK-Veranstaltungen

Viele IHKs bieten in den kommenden Monaten spezielle IHK-Veranstaltungen zum Thema SEPA und SEPA-Umstellung an. Suchen Sie in der Liste – von A bis Z – nach dem für Sie geeigneten Ort.

Datum

Ort

Titel

26.09.2013

IHK Berlin

Das Geld muss fließen: SEPA

11.09.2013

IHK Böblingen

Ist Ihr Unternehmen schon fit für SEPA?

11.09.2013

IHK Bremen

SEPA – Was Unternehmen beachten müssen

17.10.2013

IHK Dresden

SEPA: Sind Sie dafür gerüstet?

16.09.2013

IHK Düsseldorf

SEPA: Der Countdown läuft

19.09.2013

IHK Ostbrandenburg: 
Eberswalde 

SEPA - Der Countdown läuft ab

29.08.2013

IHK Frankfurt

Fit für SEPA

18.09.2013

IHK Ostbrandenburg:
Frankfurt/Oder

SEPA - Der Countdown läuft ab

23.09.2013

IHK Freiburg

SEPA. Der einheitliche EURO-Zahlungsverkehr kommt

17.09.2013

IHK Göppingen

Unterschätzter Aufwand: So machen Sie Ihr Unternehmen fit für SEPA

27.08.2013

Handelskammer Hamburg

SEPA – Der Countdown läuft

09.09.2013

IHK Köln

Unterschätzter Aufwand: So machen Sie Ihr Unternehmen fit für SEPA

19.09.2013

IHK Lahr

SEPA. Der einheitliche EURO-Zahlungsverkehr kommt

09.09.2013

IHK Ludwigsburg

SEPA – Der Countdown läuft

12.09.2013

IHK Schleswig-Holstein: Lübeck

SEPA-Änderungen im Zahlungsverkehr

10.09.2013

IHK Reutlingen

SEPA

04.09.2013

IHK Saarland: Saarbrücken

SEPA-Einführung

26.09.2013

IHK Stuttgart

SEPA: Wie Sie den Liquiditätsengpass vermeiden

23.09.2013

IHK Wiesbaden

So machen Sie Ihr Unternehmen fit für SEPA

08.10.2013

IHK Zittau

SEPA: Sind Sie dafür gerüstet?

  



Die Umstellung auf SEPA in Ihrem Unternehmen erfordert die Information an Ihre Privatkunden über die Umstellung auf die SEPA-Basislastschrift. Wir haben ein Musterschreiben für Sie vorbereitet. mehr
Wir haben ein Musterschreiben zum Erhalt eines SEPA-Basislastschrift-Mandats für Sie vorbereitet. mehr
Wir haben ein Musterschreiben zum Einholen eines SEPA-Firmenlastschrift-Mandats für Sie vorbereitet. mehr
Mit SEPA wird der Zahlungsverkehr in Europa billiger und schneller. Doch die Umstellung haben viele Unternehmen und Vereine noch nicht vollzogen. mehr
Die Einführung des SEPA-Zahlungsverkehrs erfordert von Unternehmen eine Umstellung auf das SEPA-Verfahren – mit 5 Schritten gelingt es Ihnen. mehr