Umsatzsteuer 2011 - Neue Vordrucke für Voranmeldungs- und Vorauszahlungsverfahren

13. Dezember 2010

Das Bundesfinanzministerium hat jetzt die Muster der Vordrucke im Umsatzsteuer-Voranmeldungs- und -Vorauszahlungsverfahren für das Kalenderjahr 2011 bekannt gegeben.  Die entsprechenden Vordrucke finden Sie hier:

Zum entsprechenden erläuternden Schreiben (BMF-Schreiben vom 09.12.2010;  Az.: IV D 3 - S 7344/10/10002) gelangen Sie hier

Die Umsatzsteuer ist grundsätzlich am Leistungsort fällig. Als Ort einer Dienstleistung gilt der Ort, an welchem der Dienstleistende den Sitz seiner wirtschaftlichen Tätigkeit oder eine feste Niederlassung hat und von wo aus die Dienstleistung... mehr
Kfz-Händler aufgepasst! Die Garantiezusage, durch die der Käufer gegen Entgelt nach seiner Wahl einen Reparaturanspruch gegen den Verkäufer oder einen Reparaturkostenersatzanspruch gegen einen Versicherer erhält, ist umsatzsteuerpflichtig. mehr
Auch 2011 können sich Existenzgründerinnen und -gründer in der freiwilligen Arbeitslosenversicherung für Selbständige, dem so genannten Versicherungspflichtverhältnis mehr
Bei der Umsatzsteuer versteht das Finanzamt keinen Spaß. Fehlt der Rechnung der Lieferzeitpunkt, wird der Vorsteuerabzug konsequent verweigert. Jetzt hat der BFH diese Haltung bestätigt. mehr
Hier finden Sie den Antrag auf Steuerklassenwechsel bei Ehegatten für 2013. mehr