Fünf erfolgreiche Gewohnheiten glücklicher Menschen

8. Dezember 2018
  1. Engagiere dich für etwas, an das du glaubst.
  2. Betrachte die Dinge mit einem positiven Blick.
  3. Nimm dir Zeit für deine Familie und Freunde.
  4. Nutze die dir zur Verfügung stehenden Ressourcen und lebe deine persönlichen Stärken.
  5. Erfreue dich an den einfachen Dingen des Lebens.

 

 

Engagiere dich für etwas, an das du glaubst

Setze dich für eine Sache ein, von der du absolut überzeugt bist und die du mitgestalten kannst.

Übernimm ein Amt in einem Verein, nimm an einer Initiative teil oder engagiere dich im Stadt- oder Gemeinderat. Alles ist möglich.

 

Betrachte die Dinge mit einem positiven Blick

Die meisten Menschen konzentrieren sich gerne auf das Negative im Leben und sind sehr pessimistisch eingestellt. So können sie persönliche Erfolge nicht wirklich wahrnehmen. Schaffe hier eine gute Balance. Nimm deine täglichen Erfolge wahr und packe auch die Herausforderungen konsequent an.

 

Nimm dir Zeit für deine Familie und Freunde

Ein glückliches und erfülltes Leben beinhaltet Zeit mit der Familie und Freunden. Je stärker die persönlichen Beziehungen, desto positiver wirkt sich das auf dein Leben aus.

 

Nutze die dir zur Verfügung stehenden Ressourcen und lebe deine persönlichen Stärken

Die meisten Menschen sind immer wieder erstaunt und überrascht, wenn sie das Glück von körperlich behinderten Menschen sehen und spüren. Wie kann jemand in dieser Lage nur so glücklich sein? Ganz einfach: Weil die zur Verfügung stehenden Quellen richtig und intensiv genutzt werden. Stevie Wonder ist blind und nutzt daher seinen Gehörsinn für seine Leidenschaft, die Musik. Er erhielt über 25 Grammys.



 

Erfreue dich an den einfachen Dingen des Lebens

Die meisten Dinge im Leben sind völlig kostenlos und unbegrenzt verfügbar. Der herrliche Sonnenuntergang. Die warmen Sonnenstrahlen im Park. Das Strahlen eines dir wichtigen Menschen. Es gibt viele kleine tägliche Dinge, über die du dich sicherlich erfreuen kannst.

 

Und noch ein wichtiger Hinweis:

Glücksforscher haben herausgefunden, dass es in Wirklichkeit nicht das Erreichen eines Zieles ist, was uns glücklich macht. Glücklich macht es uns, ein Ziel überhaupt anzustreben. Glück ist also kein Ziel, sondern es ist die Art des Unterwegsseins.

 

„Wenn ich mal befördert werde, dann bin ich glücklich.“ „Wenn ich die neue Stelle des Abteilungsleiters bekomme, dann bin ich glücklich.“ „Wenn ich den nächsten Urlaub am Meer verbringen kann, dann bin ich glücklich.“ „Wenn ich einmal im Lotto gewinne, dann bin ich glücklich.“ „Wenn ich mal im Ruhestand bin, dann habe ich Zeit für die mir wichtigen Dinge.“

Hast du dich auch schon bei solchen Gedanken ertappt?

 

Der Verhaltensforscher Paul Dohan sagt in diesem Zusammenhang: „Wir haben eine falsche Vorstellung vom Glück. Deswegen rackern sich die Menschen für den perfekten Job ab, sind ständig online und wollen immer mehr erleben. Den eigentlichen Moment können sie dann aber kaum genießen.“

 

Die Beschäftigung mit dem, was sein sollte, hält uns davon ab, das zu sehen und zu erleben, was ist.

 

Was denkst du über Glück und Dein Glücklichsein?

Wie lautet deine Entscheidung?

Wann hast du dich zum letzten Mal so richtig glücklich gefühlt? Was waren die Gründe dafür?

Wie sehr kannst du deine täglichen Glücksmomente und Glückszustände wahrnehmen und spüren?

Wo hast du noch „Luft“ nach oben?

 

Mitmachen und gewinnen

 

Machen Sie mit bei unserer Verlosung

und gewinnen Sie eine Teilnahme am 2-Tages Seminar: BEST LEVEL DAYs.
Entdecke in Dir, was möglich ist! Die eigene Persönlichkeit stärken. Neue Potenziale erkennen, maximieren und entfalten. Persönliche Lebensstandards setzen. All das und noch vieles mehr bietet dieses inspirierende, impulsstarke und abwechslungsreiche Seminar

  

Schreiben Sie mir in das Kommentarfeld, warum Sie die Teilnahme an diesem 2-Tages-Seminar gewinnen möchten.

(Den Kommentar-Button finden Sie am Ende des Beitrags). Jeder Kommentar mit gültiger E-Mail Adresse nimmt an der Verlosung teil. 

 

Einsendeschluss ist Samstag, 15. Dezember 2018, 24 Uhr.  
Die Gewinner werden von uns am Folgetag gelost und per E-Mail benachrichtigt.

 

Sollten Sie sich innerhalb von 48 Stunden nicht auf unsere E-Mail melden - (Tipp: Spam-Ordner checken!) - verfällt der Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgelost.

 

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, es entstehen Ihnen durch den Versand keinerlei Zusatzkosten. 

 

Viel Freude beim Mitmachen und Gewinnen,

Jürgen Zwickel

Wie gehst du an deine Verkaufsgespräche heran? In dieser Episode von Akquise to go erfährst du, wie du deine Verkaufshaltung stärkst und den Verkaufsdruck loslässt. mehr
Das neue Buch von Silvia Ziolkowski ist da. Bau Dir Deine Zukunft, so der Titel des Buches, will uns zu einem großartigen Leben anstiften. Für ihr Buch hat die Autorin neben ihrer Expertise auch Geschichten von Zukunftsbauern einfließen lassen, die... mehr
Eine wundervolle Idee von Dr. Bernd Slaghuis: Schreiben Sie ganz persönliche Weihnachtsgrüße - an sich selbst und sagen Sie "Danke, dass es Dich gibt!" mehr
Sind Konflikte im Team aufgetreten, gilt es diese rasch zu lösen. Eine Methode der Konfliktbehandlung ist „Habe ich dich richtig verstanden?“ mehr
Ist Ihnen das auch schon mal passiert? Sie haben sich prima auf Ihr Akquisegespräch vorbereitet. Trotzdem lief Ihr Gespräch nicht so, wie Sie es sich gewünscht haben? Wertvolle Tipps für Ihr nächstes Erstgespräch von Christina Bodendieck. mehr