Goldmünzen als Weihnachtsgeschenk werden für Arbeitgeber teuer

4. Januar 2010

Verschenkt ein Arbeitgeber auf der Weihnachtsfeier Goldmünzen an die Mitarbeiter, muss er darauf laut Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen Sozialversicherungsbeiträge zahlen. Die zuständige Rentenversicherungsanstalt hatte bei einer Betriebsprüfung festgestellt, dass das betroffene Unternehmen seinen Beschäftigten bei zwei Weihnachtsfeiern anstelle des Weihnachtsgeldes Krügerrand-Goldmünzen im Wert von mehreren tausend € zukommen ließ. Der Verkäufer der Münzen hatte damit geworben, Kunden könnten durch eine derartige Aktion Sozialversicherungsbeiträge sparen. Die Rentenversicherung sah dies ganz anders und forderte deshalb eine Nachentrichtung der entsprechnenden Beiträge. Mit Recht, wie das LSG jetzt feststellte. Maßgeblich sei, ob die Ausgabe der Münzen mit der Weihnachtsfeier in einem sachlichen Zusammenhang stünde. Dies sei hier eben nicht der Fall gewesen. Anders als bspw. bei einer Verlosung von Tombolagewinnen sei die Schenkung kein typischerweise mit einer entsprechenden Veranstaltung verbundener Programmpunkt gewesen und damit sozialversicherungspflichtig (LSG Niedersachsen-Bremen, Beschluss vom 25.09.2009, Az.: L 4 KR 109/07).

Im Speditionsgewerbe haben die Lenkzeitverstöße massiv zugenommen. Deshalb ist kaum verwunderlich, dass Arbeitgeber ihren Fahrern bei solchen Verstößen die Bußgelder ersetzen. mehr
Stellt der Rententräger nach einer Betriebsprüfung im Beitragsprüfungsbescheid lediglich fest, dass im Betrieb die Voraussetzungen der Scheinselbstständigkeit erfüllt sind, ohne weitere Bestimmungen zum Prüfzeitraum und zur Beitragsnachforderung zu... mehr
Sie planen eine Weihnachtsfeier für Ihre Mitarbeiter und haben noch keine zündende Idee? Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Ereignis machen können und darüber hinaus viele Ideen für Ihre Weihnachtsfeier. mehr
Wann müssen Sie als Arbeitgeber für die Fort- und Weiterbildung der Betriebsräte zahlen? Für welche Kosten müssen Sie aufkommen, welche dürfen Sie ablehnen? Detaillierte Informationen erhalten Sie hier. mehr
Sie haben noch keine Idee, wie Sie Ihre diesjährige Weihnachtsfeier gestalten könnten? Wir haben in dieser Übersicht einige trendige und ausgefallene Ideen für Ihre Weihnachtsfeier zusammengestellt. mehr