Bewährtes weiterentwickeln - Mehr Erfolg auf der Karriereleiter

9. Dezember 2009

Ist Ihnen überhaupt bewusst, was Sie erfolgreich macht und welche Strategien Sie dabei anwenden? Denn gerade in Krisenzeiten sollten Sie auf bewährte Taktiken gezielt zurückgreifen, um so Ihre Karriere weiter anzukurbeln. Oft ist es nur so, dass Sie genau auflisten können, worin Ihre Schwächen liegen, statt sich auch der besonderen Leistungen, Fähigkeiten und Kompetenzen zu besinnen, die Sie dahin brachten, wo Sie jetzt stehen.

 

Mehr Erfolg auf der Karriereleiter 

Deshalb beginnen Sie jetzt damit, Ihre Erfolgsstrategien zu erkennen und diese einmal klar zu definieren.

 

So können Sie Ihren Erfolg gezielter steuern – nicht nur in Krisenzeiten.

 

 

 

 

 

 

  • Notieren Sie, was Ihnen spontan zu Ihren persönlichen Erfolgsstrategien einfällt. Arbeiten Sie lange? Setzen Sie auf Ihre Kreativität? Informieren Sie sich ausführlich? Haben Sie ein ausgezeichnetes Netzwerk, das Sie aktivieren? Listen Sie alles auf, ohne es zu bewerten.
  • Fragen Sie auch einmal bei Ihren Freunden, Kollegen oder Ihrem Vorgesetzten nach, worin diese Ihre Erfolgsmechanismen sehen.
  • Erkennen Sie, welche Fähigkeiten und Kompetenzen Sie entwickelt haben und wie, wann und weshalb Sie diese einsetzen.
  • Richten Sie zukünftig Ihren Fokus auf das Stärken Ihrer Erfolgsstrategie, statt sich darum zu bemühen, Schwächen zu bekämpfen und zu ändern.
  • Distanzieren Sie sich auch von Situationen, Ereignissen, gar Menschen, die in Ihnen allein das Gefühl hervorrufen, versagt zu haben, etwas nicht gut genug gemacht zu haben, ein Versager zu sein. Dies schwächt Ihre Talente, führt zu Kränkungen und raubt Ihnen letztlich Energie, die Sie für Ihren Erfolg benötigen.
  • Verankern Sie eine Tatsache in Ihrem Bewusstsein: Strategien, die Sie bereits angewandt haben, gehen niemals verloren, auch wenn Sie diese längere Zeit nicht einsetzen. Denn jede Aufgabe oder jeder Karriereschritt benötigt vielleicht andere Schwerpunkte aus Ihrem Strategierepertoire.


Ihr Erfolg benötigt mehr als Ihre Kompetenz, Ihr Können und Ihr Wissen. Ihr Erfolg verlangt auch nach Ihrer Intuition – um Entscheidungen zu treffen, um Situationen einzuschätzen, um Ihre Handlungsweise blitzschnell anzupassen. mehr
Es gibt immer wieder Tage, an denen Sie glauben „Heute habe ich nichts getan und nichts erledigt“. Ändern Sie in solchen Momenten sofort Ihren Blickwinkel, damit Ihre Zufriedenheit nicht sinkt. mehr
Eine Hiobsbotschaft jagt die andere?! Die Herausforderungen an Sie wachsen täglich an, nur leider hält Ihre Zuversicht und Ihr Selbstvertrauen nicht Schritt. Bauen Sie sich wieder auf – 3 Beispiele verraten Ihnen, wie andere Führungskräfte in... mehr
Es gibt immer ein Auf und Ab im Beruf. Nur wenn das „Ab“ anhält, Sie sich nur noch zur Arbeit schleppen und der Job zur Qual wird, ist es höchste Zeit, innezuhalten. Denn Frust statt Lust sollten Sie in keinem Falle akzeptieren. Aktivieren Sie mit... mehr
Vor lauter Angst sich zu irren versuchen wir immer, Recht zu haben. Doch irren ist menschlich und durchaus positiv. 3 Gründe, warum dies so ist. mehr