10 wichtige Messetermine: Messen für Existenzgründer und Führungskräfte

15. Februar 2013

Informieren Sie sich auf entscheidenden Messen

Messen dienen nicht allein dazu, dass Sie sich und Ihr Unternehmen repräsentieren können. Vielmehr können sich Existenzgründer und Führungskräfte auf Messen über neuste Trends, Entwicklungen, Angebote und auch über die Konkurrenz informieren. Deshalb sollte der eine oder andere Messetermin einmal zu einem Besuch auf der jeweiligen Messe anregen.

 

Messen für Existenzgründer und Führungskräfte geben neue Impulse.

 

10 Messetermine, die für Existenzgründer und Führungskraft interessant sind:

 

19. 02.2013 – 21.02.2013 – EuroCIS in Düsseldorf

Auf der internationalen Fachmesse für Informationstechnologie und Sicherheit im Handel erhalten Sie Informationen zu den neuesten handelsspezifischen Lösungen: Alles über Kassensysteme, POS-Technologien, Warensicherung, Green-IT, Warenwirtschaftssystemen und Supply Chain Management.

 

19.02.2013 – 20.02.2013 – mice + business travel market in München

Auf der Fachmesse für Veranstaltungsorganisatoren und Geschäftsreiseplaner lernen Sie Anbieter für alle Leistungen rund um die Geschäftsreise kennen. Dabei wird ein drei Säulen-Konzept angewendet: 1. Der MBT Market bietet eine umfassende Ausstellung zur Ideensammlung, 2. die MBT Academy setzt auf den Wissensaustausch in Form von Vorträgen, Diskussionen und Seminaren und 3. die MBT Community bietet Ihnen die Möglichkeit des aktiven Netzwerkens.

 


 

25.02.2013 – 28.02.2013 – CCW: CallCenterWorld in Berlin

Erhalten Sie auf der internationalen Kongressmesse für Call Center Management einen umfassenden Einblick über den Markt und dessen Entwicklungen. Nutzen Sie im Rahmen des Kongresses zur Informationsbildung auch die diversen Seminare, Fachforen und Workshops.

 

28.02.2013 - MobilitätsTalk in Göttingen

Das Unternehmenerkontaktforum und Netzwerk bietet zahlreiche Expertenvorträge zu aktuellen Themen in den Bereichen Logistik-, High-Tech-, Verkehrs- und Mobilitätswirtschaft, die Sie dabei unterstützen, neue Trends zu erkennen und alte zu hinterfragen.

 

06.03.2013 – Sales Marketing Messe in München

Nicht allein durch die zahlreichen Aussteller auf der Kongressmesse für Marketing und Vertrieb werden neue Impulse für Existenzgründer, Geschäftsführer und Marketingleiter gegeben, sondern ein umfangreiches Vortragsprogramm informiert über neue Marketing-Strategien.

 

07.03.2013- 09.03.2013 – Energiesparmesse in Bremen

Energieeffizienz ist auch ein Thema für jedes Unternehmen. Auf der Energiesparmesse erhalten Sie durch Shows, Vorträge und zahlreiche Aussteller Informationen zu den Themen: Senkung der Energiekosten, Green-IT, Elektromobilität, Ökostrom, Dämmung und Nutzung regenerativer Energien.

 

13.03.2013- 14.03.2013 - wirtschaftNORDGATE in Neumünster

Führungskräfte, Existenzgründer und Entscheider können auf dieser Mittelstandsmesse nicht allein Geschäftskontakte schließen, sondern auch Netzwerke für Kooperationen aufbauen. Daneben gibt es zahlreiche Informationen zu Themen wie Existenzgründung, Karriere, Weiterbildung und Berufschancen.

 

19.03.2013 – Aufschwung in Frankfurt

Aufschwung ist die Fachmesse für Existenzgründer und junge Unternehmer. Hier erfahren Sie alles zum Thema Existenzgründung, Unternehmensberatung, Steuer- und Rechtsberatung, Coaching, Weiterbildung, Franchising, Förderung und Netzwerke.

 

19.03.2013 – 20.03.2013 – Münchener Management Kolloquium in München

Praxis-Referenten aus über 70 Unternehmen stellen den Führungskräften Lösungsansätze, Erfolgsfaktoren und erprobte Konzepte, die die eigene Wettbewerbsposition stärkt, vor, die mit den Teilnehmern diskutiert werden.

 

22.03.2013- 24.03.2013 – Startermesse in Mainz

Lassen Sie sich von anderen Existenzgründern inspirieren, denn auf der Startermesse stellen sich Unternehmensgründer vor. Sichern Sie Ihren Schritt in die Selbstständigkeit ab, indem Sie sich in den IHKs und HWKs Starterzentren kompetent beraten lassen.  

Lesen Sie hier, welche wichtigen Änderungen der Gesetzgeber für 2013 im Arbeits- und Sozialrecht vorgenommen hat mehr
Die aktuellen tariflichen Mindestlöhne nach dem Arbeitnehmer-Entsendegesetz, geordnet nach Branche, Geltungsberich und Entgelt- bzw. Beschäftigtengruppe, entnehmen Sie dieser Übersicht. Stand Februar 2013. mehr
Beitragsbemessungsgrenzen, Versicherungspflichtgrenzen und Jahresarbeitsentgeltsgrenzen zählen zu den Rechengrößen der Sozialversicherung, die alljährlich neu festgesetzt werden. Die Beitragsbemessungsgrenzen 2013 finden Sie hier. mehr
Excel 2013 setzt auf schnelles Arbeiten. Hierzu gehören auch 3 Tricks, die das Diagramme erstellen in Excel erleichtern und bereichern. mehr
Förderung der Elektrofahrzeuge, Vereinfachung der Spenden, ELStAM, Abschaffung der getrennten Veranlagung und höhere Gebühren für Steuerberater sind die wichtigsten Änderungen bei der Steuer 2013. mehr