Checkliste: Auswahlkriterien für einen Insolvenzverwalter

17. September 2010

Die Auswahl eines geeigneten Insolvenzverwalters sollte nicht zum Glückspiel werden. Deshalb haben Insolvenzrichter anhand einer Checkliste konkrete Auswahlkriterien für Insolvenzverwalter aufgestellt.



Diese Checkliste ist Bestandteil des Beitrags: Kampf um lukrative Mandate: So läuft die Bestellung zum Insolvenzverwalter.

 



Eine Bewerbung um das Amt als Insolvenzverwalter darf nicht deshalb zurückgewiesen werden, weil der Bewerber über kein Büro vor Ort verfügt und deshalb zu befürchten steht, dass er Aufgaben an Dritte delegiert. Das hat das Oberlandesgericht (OLG)... mehr
Insolvenzverwalter stellen häufig fest, dass die Buchführung vom Insolvenzschuldner nicht ordnungsgemäß ist und zu wünschen lässt. Da liegt es nahe, dass sich ein Verwalter einen Überblick anhand der Finanzamtsakten verschaffen möchte. mehr
Fehler unterlaufen auch den Finanzämtern - so ist nach Schätzung des Bundes der Steuerzahler jeder dritte Steuerbescheid falsch. Aber nicht nur die Steuerschuld kann unrichtig festgesetzt worden sein, sondern auch eine Aufrechnung. mehr
Der Anspruch auf Erteilung eines Arbeitszeugnisses entsteht grundsätzlich mit Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Droht dem Arbeitgeber jedoch die Insolvenz, kann ein Arbeitnehmer bereits vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens verlangen, eine... mehr
Die Auswahl eines Ladenlokals im Einzelhandel will wohlüberlegt sein. Diese Checkliste hilft Ihnen, die angebotene Immobile bezüglich Standort, Ausstattung und Sichtbarkeit und weiterer Auswahlkriterien auf ihre Tauglichkeit zu prüfen. mehr