Umsatzsteuer 2012: BMF veröffentlich neue Muster der Vordrucke

27. September 2011

Neue Muster für die Umsatzsteuer 2012

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat gestern per BMF-Schreiben die aktuellen Muster der Vordrucke im Umsatzsteuer-Voranmeldungs- und -Vorauszahlungsverfahren für das Kalenderjahr 2012 veröffentlicht.

Neue Muster für die Umsatzsteuer 2012

Laut BMF werden danach für die Voranmeldungszeiträume ab Januar 2012 die beiliegenden Vordruckmuster eingeführt:

  • USt 1 A Umsatzsteuer-Voranmeldung 2012
  • USt 1 H Antrag auf Dauerfristverlängerung und Anmeldung der Sondervorauszahlung 2012
  • USt 1 E Anleitung zur Umsatzsteuer-Voranmeldung 2012


Die Änderungen in den beiliegenden Vordruckmustern gegenüber den Mustern des Vorjahres dienen laut BMF der zeitlichen Anpassung oder sind redaktioneller oder drucktechnischer Art (BMF-Schreiben vom 26.09.2012;  Az.: IV D 3 - S 7344/11/10002).

Pünktlich zum Jahresanfang 2012 treten wieder neue rechtliche Vorgaben in Kraft. Der Gesetzgeber hat diverse Änderungen im Bereich des Arbeitsrechts, Steuerrecht und Sozialversicherungsrecht für Unternehmen vorgesehen. Das Featurepaket macht Sie mit... mehr
Die Bundesregierung hält im neuen Jahr für Verbraucher, Arbeitnehmer und Arbeitslose wieder etliche Änderungen bereit. Die Spanne reicht dabei von gesetzlichen Neuregelungen innerhalb der Bereiche Arbeitsförderung, Energie und Umwelt, Finanzen,... mehr
2012: ein spannendes Jahr für Business-Netz! Zeit für einen kleinen Jahresrückblick. Mit diesen Rückblicken, Einblicken und Ausblicken bedanken wir uns ganz herzlich bei Ihnen, liebe Leser, für Ihr Interesse an unserem Business-Portal! mehr
Seit dem 01.01.2009 gelten für Verpflegung bzw. Übernachtungen im Ausland neue durch das Bundesfinanzministerium festgelegte Pauschbeträge. Informieren Sie sich anhand der Übersicht. mehr
Die offizelle Tabelle der Agentur für Arbeit "Berechnung Kurzarbeitergeld" informiert Sie darüber, wie das Kurzarbeitergeld im Einzelnen berechnet wird. Die Tabelle ist gültig für Abrechnungszeiträume ab Januar 2012. mehr