Checkliste: Vorsteuerabzug

19. März 2010

Als Unternehmer können Sie die auf Eingangsleistungen entfallende Umsatzsteuer durch den Vorsteuerabzug vom Finanzamt zurück fordern. Wann dies der Fall ist, erfahren Sie anhand unserer Checkliste.



Weitere Informationen erhalten Sie in dem Beitrag Vorsteuerabzug – Unternehmer muss Leistungsempfänger sein.

 



Der Vorsteuerabzug aus Rechnungen für Instandhaltungs - und Modernisierungsmaßnahmen wird einer Gemeinschaft nur gewährt, wenn sie selbst als Vertragspartner im Geschäftsverkehr auftritt. mehr
Bedienen Sie sich unserer Musterrechung, um zu überprüfen, ob Ihre Rechnungen den gesetzlichen Vorgaben beim Vorsteuerabzug entsprechen. mehr
Bei der Umsatzsteuer versteht das Finanzamt keinen Spaß. Fehlt der Rechnung der Lieferzeitpunkt, wird der Vorsteuerabzug konsequent verweigert. Jetzt hat der BFH diese Haltung bestätigt. mehr
Gutgläubigkeit ist im Steuerrecht kein guter Ratgeber. Diese Erfahrung musste ein Unternehmer machen, dessen Vorsteuerabzug an einer fehlenden Adresse scheiterte. mehr
Erfüllt Ihre Rechnung nicht alle Anforderungen des UStG (Umsatzsteuergesetz), sieht es mit dem Vorsteuerabzug schlecht aus. Überprüfen Sie anhand unserer Checkliste, ob Ihre Rechnungen alle Pflichtangaben enthalten. mehr