Excel Tabelle: Excel Spaltenbreite und Excel Zeilenhöhe anpassen

18. Oktober 2011

Excel Vorlagen: Ändern Sie die Excel Spaltenbreite und die Excel Zeilenhöhe

Sobald Sie in Excel 2010 eine neue Excel Tabelle erstellen, arbeiten Sie mit Standardwerten, die Ihnen Excel vorgibt. Dies soll Ihnen die Arbeit der Formatierung einzelner Zellen und Spalten erst einmal ersparen. Nur in manchen Fällen wird die Excel Spaltenbreite oder die Excel Zeilenhöhe für die Größe Ihrer Daten, Zahlen oder auch Ihrer Textangaben einfach zu klein sein. Sie müssen Ihre Spaltenbreite und/oder Zeilenhöhe Ihren Bedürfnissen anpassen und so eine individuelle Excel Tabelle anlegen.

 Excel Spaltenbreite und Excel Zeilenhöhe anpassen 

Excel Tabelle formatieren: Zeilenhöhe anpassen – mit der Maus

Wollen Sie nur einige wenige Zeilen in deren Höhe verändern, ist dies die schnellste und bequemste Methode:

  • Fokussieren Sie sich auf den linken Fensterrand auf Ihrem Bildschirm. Dort befindet sich der Zeilenkopf, der die Liste der einzelnen Zeilen nummerisch darstellt (1,2, 3, usw.).
  • Bewegen Sie nun Ihre Maus – und damit Ihren Mauszeiger oder auch Cursor genannt – über die Zeilenleiste. Die Zeilen, die Ihr Cursor dabei berührt, werden sofort gelb hinterlegt. Wenn Sie diese Bewegung langsam ausführen, werden Sie feststellen, dass sich Ihr Mauszeiger zu einem kleinen Doppelpfeil (einem Kreuz) wandelt – und zwar sowohl auf der oberen, als auch auf der unteren Linie.
  • Drücken Sie die linke Maustaste, sobald sich Ihr Cursor auf der unteren Linie der Zeile, deren Höhe Sie verändern möchten, in den kleinen Doppelpfeil wandelt.
  • Halten Sie die linke Maustaste gedrückt und ziehen Sie diese nach unten, bis Sie gewünschte Größe erreicht haben. In einem kleinen Fenster zeigt Ihnen Excel 2010 die zahlenmäßige Veränderung an. Lassen Sie dann einfach Ihre Maustaste los.
  • Genereller Hinweis: Wenn Sie die Linie nach oben ziehen oder Ihren Cursor auf die oberste Linie setzen und dann die Zeilenhöhe nach oben verändern möchten, passiert eins: Excel 2010 schiebt die darüber befindlichen Zeilen ineinander und blendet diese dadurch aus.



  

Excel Tabelle formatieren: Zeilenhöhe anpassen – im Dialogfeld für eine exakte Einstellung

Indem Sie über die Schaltfläche Format die Excel Zeilenhöhe anpassen, können Sie gleich mehrere Zeilen auf einmal ändern. Dabei müssen die Zeilen nicht unbedingt zwingend direkt untereinander stehen. Halten Sie während des Markierens der einzelnen Zeilen die Strg-Taste gedrückt, so können Sie beispielsweise die Zeile 2, die Zeile 5 und die Zeile 10 markieren und anschließend ändern.

  • Markieren Sie die betreffende Zeile oder Zeilen.
  • Klicken Sie in der Registerkarte Start in der sechsten Gruppe Zeilen auf die Schaltfläche Format.
  • Es öffnet sich das Drop-down-Menü Zellengröße. Klicken Sie auf die Schaltfläche Zeilenhöhe.
  • Im sich öffnenden Dialogfenster Zeilenhöhe können Sie im Feld Zeilenhöhe die gewünschte Zeilenhöhe eintragen. Der Maximalwert ist 409 Punkt. Dieser Wert entspricht bei einem Ausdruck einer Höhe von ca. 10 cm.
  • Bestätigen Sie mit OK.
  • Sollten Sie mehrere Zeilen markiert haben, wird Excel 2010 alle markierten Zeilen entsprechend in der Zeilenhöhe verändern.

 

Excel Tabelle formatieren: Zeilenhöhe automatisch anpassen

Wollen Sie die Höhe Ihrer Zeile so verändern, dass der aktuelle Zeileninhalt exakt in die Zeile hineinpasst, sollten Sie diese Aufgabe an Excel übergeben. Denn Excel richtet für Sie durch eine automatische Anpassung die Excel optimale Zeilenhöhe ein.

  • Markieren Sie die betreffende Zeile oder Zeilen.
  • Klicken Sie in der Registerkarte Start in der sechsten Gruppe Zeilen auf die Schaltfläche Format.
  • Im Drop-down-Menü Zellengröße klicken Sie auf die Schaltfläche Zeilenhöhe automatisch anpassen.
  • Excel 2010 passt daraufhin die Zeilenhöhe optimal an.

 

Excel Tabelle formatieren: Spaltenbreite anpassen – mit der Maus oder im Dialogfeld

Zum Ändern der Excel Spaltenbreite können Sie analog der oben beschriebenen Verfahren vorgehen:

  • Fokussieren Sie sich auf die obere Leiste in der Excel Tabelle: Die einzelnen Spalten werden mit A, B, C, D usw. bezeichnet. Verschieben Sie mit Hilfe Ihres Cursors die Spalte so weit nach rechts oder links, bis Sie die gewünschte Spaltenbreite eingestellt haben.
  • Öffnen Sie das Dialogfenster Spaltenbreite, indem Sie in der Registerkarte Start in der sechsten Gruppe die Schaltfläche Format wählen und im Drop-down-Fenster den Befehl Spaltenbreite anklicken. Geben Sie die gewünschten Werte ein.

 

Excel Tabelle formatieren: Spaltenbreite automatisch anpassen

Vereinfachen Sie sich die Formatierung und übergeben Sie Excel die Einstellung. Bedenken Sie jedoch dabei, Excel richtet sich bei der Ausrichtung der Excel Spaltenbreite nach dem größten Wert. Haben Sie nur eine einzige Zelle, in der ein großer Zahlenbetrag steht und alle anderen haben nur ein- bzw. zweistellige Zahlenwerte, wird Excel dennoch die gesamte Excel Spaltenbreite automatisch anpassen – und somit beispielsweise die gesamte Spalte D vergrößern.

 

 

  • Markieren Sie die Spalte oder setzen Sie einfach den Cursor in die einzelne Zelle.
  • Klicken Sie in der Registerkarte Start in der sechsten Gruppe Zeilen auf die Schaltfläche Format.
  • Im Drop-down-Menü Zellengröße klicken Sie auf die Schaltfläche Spaltenbreite automatisch anpassen.

 



Zahlen und Text sind schnell in eine Arbeitsmappe eingetragen. Doch erst, wenn Sie diesen Bereich in eine Excel-Tabelle umwandeln, kommen Sie in den Genuss der vielen Formatierungsoptionen. 3 Tricks verraten Ihnen, worauf Sie achten sollten. mehr
In Excel 2010 tritt beim Scrollen oft ein Problem auf: Die Überschrift wird nicht länger angezeigt. Als Lösung sollten Sie die jeweiligen Zeilen einfrieren. mehr
Müssen Sie nachträglich noch Daten in Ihre Tabelle aufnehmen oder benötigen Sie die eine oder andere Spalte nicht mehr? Mit der Funktion Einfügen oder Löschen können Sie Ihre Tabelle jederzeit anpassen. mehr
Mit der Excel Datumsfunktion als Excel Funktion können Sie in Ihrer Excel Tabelle mühelos das aktuelle Datum anzeigen lassen oder sogar den Wochentag eines zurückliegenden Datums bestimmen. mehr
Excel Kommentare sind die integrierten Notizzettel für jedes Excel Tabellenblatt in der Excel Tabelle. Erstellen Sie in wenigen Schritten Ihre eigenen Excel Kommentare. mehr