Weihnachtsfeier mit Auszubildenden – Wie gestalten wir das nur?

9. Dezember 2018

In der vorweihnachtlichen Zeit findet in vielen Ausbildungsbetrieben eine Weihnachtsfeier der Auszubildenden statt. Es stellt sich dann die Frage nach der Gestaltung dieser Feier, so dass diese alle Teilnehmer anspricht und lange in positiver Erinnerung bleibt.

 

Ich finde ja, es sollten neben den Ausbildern und Auszubildenden die ausbildenden Fachkräfte aus den Fachbereichen ebenso teilnehmen. Diese leisten Tag für Tag einen enorm wichtigen Beitrag für die Ausbildung und das sollte immer wieder gewürdigt werden.

 

 

Wie kann nun eine Weihnachtsfeier gestaltet werden? Dazu gibt es - neben dem üblichen Speis und Trank - ganz viele Möglichkeiten. Für Sie als Leser habe ich einige Ideen zusammengetragen.

 

Ideen für die Weihnachtsfeier mit Ihren Auszubildenden

  • Gestalten Sie die Feier als Kochevent und lassen Sie das Weihnachtsmenü von den Auszubildenden wie Ausbildern selbst kochen. In kleinerem Rahmen können das auch Waffeln oder Gebäck sein. Eine tolle Sache wäre es, wenn Vorstand oder Geschäftsführung mit dabei sind.
  • Jeder Auszubildende bringt seine Lieblingsweihnachtsgeschichte, -gedicht, -witz oder -song mit und trägt diese auf der Weihnachtsfeier vor. Ebenso können die Geschichten natürlich von den Ausbildern oder Azubibetreuern präsentiert werden.
  • Haben Ihre Auszubildenden schauspielerisches Talent? Dann können diese Sketche aus dem Ausbildungsalltag vorbereiten. Das sorgt sicher für viele Lacher und gute Stimmung.
  • Wie wäre es, wenn eine Azubiband für die musikalische Begleitung sorgt und / oder eine Band der Ausbilder aufspielt?
  • Könnten Auszubildende nicht auch Plätzchen oder etwas anderes für Ausbilder wie Azubibetreuer backen und diese auf der Weihnachtsfeier übergeben?
  • Macht eine ehrenamtliche Aktion oder Spendenaktion Sinn?
  • Gibt es ein Spiel oder eine sportliche Aktivität (z.B. Bogenschießen), mit der Sie für Bewegung sorgen möchten?
  • Soll jeder Teilnehmer ein Geschenk erhalten? Das können Sie natürlich besorgen. Eine Alternative: Wichteln Sie einfach.
  • Lassen Sie die Weihnachtsfeier doch gleich von den Auszubildenden organisieren. Diese haben bestimmt noch weitere Ideen.


 

Und wer jetzt denkt, das schaffe ich in diesem Jahr nicht mehr, startet im neuen Jahr einfach gleich mit einer Jahresauftaktveranstaltung.

 

Im Kommentarfeld freue ich mich über Ihre weiteren Ideen.

 

Wer noch mehr Ideen braucht, kann sich noch zum 2. Ausbilder-Camp am 10. Januar 2019 in München anmelden.

 

Das Buch zum Thema:

„Hilfe, ein Azubi kommt! Was Azubibetreuer wissen müssen"

 

 

 

Sie haben noch keine Idee, wie Sie Ihre diesjährige Weihnachtsfeier gestalten könnten? Wir haben in dieser Übersicht einige trendige und ausgefallene Ideen für Ihre Weihnachtsfeier zusammengestellt. mehr
Planen Sie die Weihnachtsfeier für Ihre Firma originell. Entwickeln Sie Ideen, die Ihre Mitarbeiter begeistern werden. mehr
Auch auf einer betrieblichen Weihnachtsfeier kann für Stimmung gesorgt werden. Mit Spielen zur Weihnachtsfeier gelingt dies sogar ohne Alkohol. mehr
Überraschen Sie Ihre Kunden mit einer Weihnachtsfeier. 7 zauberhafte Ideen, wie Sie dieses Event gestalten können, können Sie dieser Übersicht entnehmen. mehr
Fragen Sie sich, ob Sie die Einladung zur Weihnachtsfeier in der Firma absagen sollen? Hinterfragen Sie Ihre Bedenken, bevor Sie sich entscheiden. mehr