Stichwortsuche
Viele Unternehmen sind mit ihren Lehrlingen nicht immer zufrieden. Die Ursachen dafür müssen dabei nicht grundsätzlich beim Azubi selbst... mehr
Von einer guten Arbeitsatmosphäre profitieren alle. Werden Sie deshalb aktiv. Verbessern Sie mit kleinen Zeichen der Freundlichkeit die... mehr
Entwickeln Sie eine Strategie, um sich den Umgang mit schwierigen Kollegen zu erleichtern. Mit Hilfe der 5 Tipps erarbeiten Sie sich eine... mehr
Ein respektvoller Umgang miteinander sorgt für eine gute Arbeitsatmosphäre – und stärkt Ihren Einfluss. 3 Tipps für ein Mehr an... mehr
Wird Ihnen von Ihren Kollegen auch häufig Ahnungslosigkeit unterstellt? Wird Ihre weibliche Gefühlspalette provoziert, um Sie bei... mehr
Für Ihren Azubi ist alles fremd – das Unternehmen, sein zukünftiger Beruf und Arbeitsbereich, seine Kollegen und sein Vorgesetzter. Hält... mehr
In einem Meeting müssen Sie auf vieles achten. Zum einen auf die Zeit und Einhaltung der Besprechungspunkte, zum anderen auch auf... mehr
Ihre Arbeit macht Ihnen Spaß, wäre da nicht dieser Kollege, der sie Ihnen viel zu oft vermiest. Denn dieser Kollege stichelt, behandelt Sie... mehr
Ihre Körpersprache redet mit. Zeigen Sie deshalb nonverbale Signale, die Ihre Karriere fördern – 5 Körpersprache-Tricks für 5 typische... mehr
Weder ein cholerischer Chef, noch ein cholerischer Kollege sind im Umgang einfach zu managen. Doch mit einigen wenigen Tricks können Sie... mehr
Mehr denn je werden in der Arbeitswelt die Eigenschaften eines Teamplayers gefordert. Führen Sie den Selbsttest durch. Sind Sie ein... mehr
Alphatiere sind für Teams unerlässlich. Sie übernehmen Verantwortung, ohne Macht an sich zu reißen. Der Selbsttest zeigt Ihnen, ob Sie ein... mehr
Ihr Arbeitsalltag ist gespickt mit kleinen und großen Unterbrechungen. Sie lauern überall und kosten Ihre wertvolle Zeit. Deshalb... mehr
Verbessern Sie die soziale Interaktion zu Ihren Kunden, Mitarbeiter und Kollegen. Fühlen Sie sich mit Hilfe Ihrer Empathie in Ihre... mehr
Konzentrieren Sie sich auf drei Strategien, damit der Wechsel vom Kollegen zur Führungskraft erfolgreich gelingt und Sie typische Fehler... mehr
Small-Talk stärkt den sozialen Kontakt. Ufert dieser jedoch aus und Ihr Kollege mutiert zum Störenfried, sollten Sie flink, aber höflich... mehr
Vor dem Urlaub ist nach dem Urlaub. Deshalb sorgen Sie für eine reibungslose Übergabe, indem Sie Ihre Urlaubsvertretung gut organisieren. mehr
Im Durchschnitt werden Sie 50 Mal pro Tag bei Ihrer Arbeit gestört. Oftmals von Ihren Kollegen, die so zu einem Zeitfresser in Ihrem... mehr
So manche Aufgabe landet immer bei Ihnen: Protokoll schreiben, Kaffee kochen, Büromaterial bestellen. Sagen Sie ab heute dazu geschickt... mehr
Sorgen Sie für ein gutes Betriebsklima am Arbeitsplatz. Denn für 71 Prozent der Arbeitnehmer ist die gute Beziehung zum Kollegen der... mehr
Ist der Kollege schwer verliebt in Sie, aber Sie erwidern diese Liebe nicht, wird jede Begegnung zu einem Eiertanz. Sorgen Sie deshalb für... mehr
Beim Wechsel vom Kollegen zur Führungskraft werden leider viel zu oft unnötige Fehler begangen. Machen Sie sich mit den typischsten... mehr
Misserfolge muss jeder verbuchen. Gehen Sie mit diesen jedoch selbstbewusst um statt anderen die Schuld zu geben. mehr
Setzen Sie gezielt die richtigen Prioritäten bei Ihren Aufgaben und Ihrer Arbeit. Unterscheiden Sie zwischen wichtig und sinnlos. Dann... mehr
Alles, was Sie sagen und über sich erzählen, prägt Ihr Image. Erfahren Sie, worauf Sie zukünftig bei Ihren persönlichen Geschichten achten... mehr