Stichwortsuche
Als weibliche Führungskraft besitzen Sie Soft Skills, die Ihnen die Erfüllung Ihrer Führungsaufgaben erleichtern. Setzen Sie diese deshalb... mehr
Jedes Unternehmen benötigt Frauen – ob als Mitarbeiterin, Geschäftsführerin oder als Kundin. Grund genug, einmal am Weltfrauentag das... mehr
Ohne Testament oder Erbvertrag gibt es für unverheiratete Partner kein Erbe. In ihrem Buch "Erbrecht für Frauen" zeigen Bernhard... mehr
Der Anteil von Frauen in Führungspositionen in der deutschen Privatwirtschaft ist in den Jahren 2001 bis 2010 von 22 auf 30 Prozent... mehr
Frauen kommen jetzt auch bei der Existenzgründung in Fahrt, viel mehr als früher wagen den Weg in die Selbstständigkeit als Chefin. Laut... mehr
Das Abitur wird in Deutschland immer populärer – mittlerweile haben 43 % aller 20- bis 29-jährigen die Hochschulreife bzw.... mehr
Fast 220.000 Menschen sind 2010 an Krebs gestorben. Als häufigste Todesursache tritt der Lungenkrebs auf, danach folgen Brustkrebs,... mehr
Die Europäische Kommission hat gestern so genannte Leitlinien veröffentlicht, um die Versicherungsbranche bei der Anwendung einer... mehr
Laut einer aktuellen Umfrage des Branchenverbands BITKOM wollen die ITK-Unternehmen den Frauenanteil unter ihren Beschäftigten bis 2020... mehr
Fast zwei Drittel der jungen Erwachsenen leben laut Mikrozensus noch bei den Eltern. Lediglich 17 % der Frauen und 18 % der Männer der... mehr
Der Arbeitsmarkt boomt, endlich auch für Frauen. Die wirtschaftliche und die demografische Entwicklung haben dafür gesorgt, dass sowohl der... mehr
Die Deutschen leben immer länger. Das gilt nach der aktuellen Statistik nicht nur für Neugeborene, sondern auch für ältere Menschen. Vor... mehr
Auch die Ehen bestehen bei der Scheidung immer länger. Während es 1992 im Durchschnitt nach 11 Jahren und 6 Monaten zur Trennung kam,... mehr
Die Geburten in Deutschland sind angestiegen – 2010 wurden 13.000 mehr Kinder als im Vorjahr geboren. Dabei fallen die Zahlen in... mehr
Die private Internetnutzung während der Arbeitszeit ist weitverbreitet. Laut einer Umfrage nutzen Frauen das Internet dabei mehr als Männer... mehr
Männer und Frauen heiraten immer später. Nach Angeben des Statistischen Bundesamtes sind sowohl Männer wie Frauen bei der Hochzeit im... mehr
Die Ausbildung in der Pflege ist für Männer wesentlich unattraktiver als für Frauen. Lediglich einer von 32 Männern konnte sich 2009 für... mehr
Immer mehr Ausländer haben 2010 die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten, darunter mehr Frauen als Männer. Die größte Gruppe der... mehr
Die Vorgesetzten in Deutschland werden weiblich – vor allem in kleineren Betrieben. 2010 waren schon 27,7 % der Führungskräfte in privaten... mehr
Der Aufstieg in deutsche Führungsetagen gelingt Frauen laut Sozio-oekonomischen Panel (SOEP) des DIW Berlin wesentlich seltener als Männern... mehr
Verabschieden Sie sich vom Zaudern. Versuchen Sie, Beruf und Karriere, Familie und Ehe zu planen – nur so stellen Sie sicher, dass Ihre... mehr
Frauen in Führungspositionen stellen immer noch eine Ausnahme dar – daran hat sich auch in den letzten 10 Jahren nicht viel geändert. An... mehr
Ein typisches weibliches Phänomen ist, sich angesichts vieler Chancen und Unsicherheiten alle Möglichkeiten offenzuhalten. Sinnvolle... mehr
Karrieren fallen nicht vom Himmel – sie sind in der Regel das Ergebnis individueller beruflicher Entwicklung. Um eine solche Entwicklung zu... mehr
Anlässlich des heutigen Weltfrauentages hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin eine Studie des Sozio-... mehr