Stichwortsuche
Ein Schichtarbeiter, der aus gesundheitlichen Gründen keine Nachtschicht mehr leisten kann, ist deshalb nicht arbeitsunfähig krank. Er hat... mehr
Hat die Erkältung sie erwischt, stellt sich für viele Arbeitnehmer die Frage: Krank melden oder nicht? Diese Frage beantworten wir aus... mehr
Ein Arbeitnehmer, der sich im Rahmen eines Wutanfalls die Hand brach, weil er wiederholt mit der Faust auf ein Verkaufsschild einschlug,... mehr
Bei der Berechnung der Höhe des Anspruchs auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall muss der Arbeitgeber einen etwaigen Nachtzuschlag... mehr
Arbeitgeber dürfen bereits am ersten Tag einer krankheitsbedingten Arbeitsunfähigkeit ein ärztliches Attest vom Arbeitnehmer verlangen,... mehr
Wer im Urlaub krank wird, muss dem Arbeitgeber die Erkrankung rechtzeitig mitteilen, damit die Zeit der Arbeitsunfähigkeit nicht auf den... mehr
Der EuGH hat den Unternehmen mit einer weitreichenden Entscheidung ein Ei ins Nest gelegt und die langjährige Rechtsprechung des BAG zum... mehr
Bei einer Krankmeldung trägt der Arzt häufig in der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Arbeitsunfähigkeit „bis auf weiteres“ ein. Laut... mehr
Urlaubsansprüche verfallen laut baden-württembergischem LAG bei durchgehender Arbeitsunfähigkeit wegen Krankheit spätestens 15 Monate nach... mehr
Das Landesarbeitsgericht Köln hat laut einer gestern veröffentlichten Entscheidung festgestellt, dass ein Arbeitgeber keinen Grund für die... mehr
Die nordrhein-westfälische Sozialgerichtsbarkeit hat vor kurzem ein aufsehenerregendes Urteil gefällt, dass – sollte es vom... mehr
Die verspätete Krankmeldung beim Arbeitgeber bzw. wiederholte Verletzungen der Anzeigepflicht bei krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit... mehr
Die wiederholte verspätete Mitteilung der Arbeitsunfähigkeit wegen Krankheit rechtfertigt nach Auffassung des Hessischen LAG eine... mehr
Droht ein Arbeitnehmer an, dass er sich krankschreiben lassen werde, rechtfertigt dies laut Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz... mehr
Eine junge Frau, die seit der Loveparade-Katastrophe arbeitsunfähig ist, hat ihren Arbeitsplatz verloren. Sie hatte gegen ihre Kündigung... mehr
Arbeitnehmer, die krankheitsbedingt nicht arbeiten können, erhalten nach den Vorschriften des Entgeltfortzahlungsgesetzes (EFZG) für die... mehr
Kann der Urlaub wegen krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit des Arbeitnehmers bis zum Ende des Arbeitsverhältnisses nicht tatsächlich... mehr
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat gestern bestätigt, dass die Einräumung der privaten Nutzung eines Dienstwagens durch den Arbeitnehmer... mehr
Ein erkrankter Mitarbeiter hat keinen Anspruch auf Entgeltfortzahlung für einen Streiktag, wenn er an diesem Tag auch gesund nicht hätte... mehr
Das Arbeitsgericht (ArbG) Ulm hat jetzt entschieden, dass Urlaubsansprüche während der dauerhaften krankheitsbedingten Arbeitsunfähigkeit... mehr
Täuscht ein Arbeitnehmer seine Arbeitsunfähigkeit nur vor, kann dies eine fristlose Kündigung rechtfertigen. Der Beweiswert einer... mehr
Ein Mitarbeiter, der krankheitsbedingt seiner Arbeitspflicht am Wochenende bzw. Feiertag nicht nachkommen kann, hat nach einer Entscheidung... mehr
Sie benötigen eine Muster-Abmahnung wegen Androhung von Arbeitsunfähigkeit oder Krankheit? Dann downloaden Sie doch dieses Muster:... mehr
Sie benötigen eine Muster-Abmahnung wegen Verstoß gegen die Nachweispflicht bei Arbeitsunfähigkeit? Dann downloaden Sie doch dieses Muster... mehr
Der häufigste Grund für Arbeitsunfähigkeit ist Krankheit. Der Arbeitgeber muss dann den Lohn für die Dauer von 6 Wochen ohne Gegenleistung... mehr