Simon Holding: Neues Meinungsportal Erfahrungen.de erweitert Projekt-Portfolio

28. August 2017

Das Leipziger Unternehmen Unister musste im Juli 2016 Insolvenz anmelden. Das Unternehmen besaß einige klickstarke und erfolgreiche Domains, die Anfang 2017 an Investoren abgegeben wurden. Einer der Investoren war die Simon Holding GmbH, die sich Deutschlands erfolgreichste Domain Kredit.de sichern konnte. Mit diesem Deal gelang es der Simon Holding, ihr Standbein in der Online-Branche zu festigen und weitere erfolgreiche Projekte aufzubauen.

 

Zum neusten Projekt gehört das neuartige Meinungsportal Erfahrungen.de, mit dem die Simon Holding anderen Bewertungsportalen auf dem Markt Konkurrenz macht.

 

Das neue Meinungsportal Erfahrungen.de©Robert Kneschke_fotolia.com

 

Das Unternehmensporträt der Simon Holding

Die Simon Holding wurde von dem Geschäftsführer Fabian Simon gegründet. Die Holding hat ihren Sitz im niedersächsischen Hameln und ist eine Dachgesellschaft verschiedener Unternehmen, die vorwiegend im Online-Bereich tätig sind. Seit der Gründung im Jahr 2013 investiert die Simon Holding in neue Geschäftsmodelle aus den Bereichen Web- und Anwendungsentwicklung, E-Commerce und Marketing. Derzeit sind circa 100 Mitarbeiter an drei Standorten bei dem Unternehmen tätig. Zum Projekt-Portfolio der Simon Holding gehören sowohl bekannte Domains aus dem Technikbereich, wie Smartwatch.de und Netz.de, als auch Informations- und Beratungsplattformen wie Lebenslauf.de.

 

Erfahrungen.de macht Meinungsportalen Konkurrenz

Zwei Drittel der Internetkäufer legt bei ihrem Kauf Wert auf die Meinung anderer Kunden. Daher haben sich Kundenbewertungen zu einem erfolgreichen Marketing-Tool für Online-Händler entwickelt. Erfahrungen.de sammelt und prüft Kundenrezensionen aus verschiedenen Portalen und veröffentlicht diese auf ihrer Webseite. Jedes der aktuell 700 gelisteten Unternehmen besitzt auf Erfahrungen.de ein eigenes Profil, auf dem neben Verbrauchermeinungen zum Shop auch Versand- und Zahlungsmodalitäten sowie Informationen zum Warenangebot und Service angegeben sind. Käufer erhalten somit einen sehr guten Überblick über die verschiedenen Händler. Auf Wunsch erhalten Unternehmen nach einer Prüfung seitens Erfahrungen.de ein kostenloses Gütesiegel. Dieses baut ein erstes Vertrauensverhältnis zwischen Händler und Kunden auf.



Wie geht es unterdessen mit Unister weiter?

Investoren wie die Simon Holding erfreuen sich an der Übernahme aus der Unister Pleite und führen die Domains erfolgreicher weiter als je zuvor. Das Unternehmen Unister hingegen meldete im Juli 2016 Insolvenz an, nachdem der Unister Chef Thomas Wagner bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Schon damals wurde der Verdacht der Steuerhinterziehung sowie der Umsetzung illegaler Geschäfte laut. Seit Januar 2017 waren drei Ex-Manager von Unister angeklagt. Ihnen wird Kundenbetrug bei den Unister-Reiseportalen vorgeworfen. Beispielsweise sollen Kunden der Webseite fluege.de nicht über Preisvorteile bei der Buchung informiert worden sein. Dazu kommen Computer- und Steuerbetrug. Im August wurde entschieden, dass einer der drei Manager gegen eine Zahlung von 20 000 Euro aus dem Prozess entlassen wird. Gegen die anderen Manager läuft das Verfahren weiter. Ein Ende ist derzeit nicht in Sicht. 

Unister ist ein Leipziger Unternehmen, das über 40 Online-Portale aus verschiedenen Branchen, wie Reisen, Finanzen und IT betreibt. Im Juli 2016 musste Unister Insolvenz anmelden und geriet aufgrund dubioser Kreditgeschäfte und dem Vorwurf von... mehr
Der "Soziale Tag" ist ein großartiger Erfolg - dies zeigt auch die Auswertung unserer Umfrage zu den Erfahrungen der Unternehmen mit diesem sozialen Projekt. Sehen Sie selbst. mehr
Führungskräfte werden immer häufiger auf Schadenersatz verklagt und geraten zusehends in das Visier gesetzgeberischer Haftungsverschärfungen. Die sogenannte D&O-Versicherung (Directors-and-Officers-Versicherung) erfreut sich deshalb zunehmender... mehr
US Start-ups schwören schon seit langer Zeit auf Online Tools, die das Unternehmer-Leben leichter machen. Diese 9 Gratis Tools schaffen nicht nur bei organisatorischen Problemen Abhilfe, sondern verbessern auch Ihre Internetpräsenz. mehr
Mit der Einführung der neuen Top-Level-Domains sind Sie als Markeninhaber gefragt. Das können Sie tun, um Ihre Marke zu schützen. mehr