Übersicht: Beurteilungsgespräch optimal führen

7. April 2010

Die Beurteilung Ihres Mitarbeiters steht an. Nutzen Sie dazu das Beurteilungsgespräch, ein wichtiges Führungsinstrument, mit dem Sie als Führungskraft die Entwicklung Ihres Mitarbeiters fördern können. Es sollte immer regelmäßig stattfinden und Ihnen so die Möglichkeit geben, sich über den Entwicklungsbedarf Ihres Mitarbeiters ein objektives Urteil zu bilden. Nutzen Sie diese Übersicht zur optimalen Vorbereitung auf dieses Gespräch:



Weitere Informationen erhalten Sie in dem Beitrag So führen Sie ein Beurteilungsgespräch optimal.

 



Um bei der Beurteilung und Förderung Ihres Mitarbeiters Fehler auszuschließen, sollten Sie in regelmäßigen Abständen ein sogenanntes Beurteilungsgespräch durchführen. Aber Vorsicht! Bleiben Sie bei Ihrem Urteil möglichst objektiv und halten Sie sich... mehr
Sie benötigen eine Muster-Abmahnung wegen Verspätung Ihres Mitarbeiters? Dann downloaden Sie doch dieses Muster: Abmahnung - kostenlos. mehr
Sie wollen ein Beurteilungsgespräch mit Ihrem Mitarbeiter führen über die zurückliegende Beurteilungsperiode? Mit diesem Leitfaden sind Sie optimal vorbreitet. mehr
Ob die Zuweisung eines neuen Arbeitsplatzes für einen Mitarbeiter der Zustimmung des Betriebsrates bedarf, hängt davon ab, ob die Voraussetzungen einer Versetzung i. S. d. § 95 BetrVG vorliegen. Wann dies der Fall ist, erfahren Sie hier. mehr
Statt sich selbst um alles zu kümmern, befreien Sie sich von unnötigen Tätigkeiten und Aufgaben. Schöpfen Sie endlich das Potenzial Ihrer Sekretärin voll aus – und gewinnen Sie so Zeit für Ihre eigentlichen Führungsaufgaben. mehr