PowerPoint 2010: Mit dem Folienmaster erleichtern Sie sich das Bearbeiten Ihrer Präsentation

13. Dezember 2011

Mit dem PowerPoint Folienmaster ändern Sie mühelos Ihre gesamte Präsentation

 

Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihre erstellte PowerPoint Präsentation ändern wollen:

  • der Aufbau einer PowerPoint Präsentation soll durch den Einsatz unterschiedlicher Farbe sichtbar gemacht werden.
  • der Hintergrund für Ihre PowerPoint Präsentation soll verändert werden.
  • die Schriftart soll verkleinert oder vergrößert werden.
  • das Firmenlogo soll eingefügt werden.
  • das gewählte Design soll ausgetauscht werden.
  • es sollen Effekte eingesetzt werden.

 PowerPoint 2010 Folienmaster - Leichtes Bearbeiten Ihrer Präsentation

Statt nun viel Zeit aufzuwenden und jede einzelne PowerPoint Folie entsprechend Ihren Wünschen und Vorstellungen zu ändern, aktivieren Sie den Folienmaster. Denn mit dem PowerPoint Folienmaster können Sie alle Formatierungen, Hintergrundfarben, Grafiken, Effekte, Schriftarten und andere Elemente, die auf allen PowerPoint Folien übereinstimmen sollen, auf einmal ändern. Mit dem Folienmaster steigern Sie Ihre Effizienz.

 

 

Änderungen in Ihrer PowerPoint Präsentation bestimmen



Bevor Sie Ihre Änderungen in Ihrer PowerPoint Präsentation vornehmen, überlegen Sie sich kurz, was Sie verändern wollen:

  • Welcher Platzhalter in Ihrer PowerPoint Folie soll auf welche Weise verändert werden?
  • Soll nur der Titel neu formatiert werden?
  • Wollen Sie das Design ändern?
  • Sollen spezifische Folien wie Titel und Inhalt oder Bild mit Überschrift geändert werden?

Notieren Sie, welche Bearbeitung Sie vornehmen möchten. Dies erspart Ihnen Zeit. Denn so können Sie gleich nach dem Öffnen des Folienmasters mit dem Arbeiten beginnen.

 

Der PowerPoint Folienmaster im Einsatz

 

  • Öffnen Sie die Registerkarte Ansicht.
  • Klicken Sie in der zweiten Gruppe Masteransichten auf die oberste Schaltfläche Folienmaster.
  • PowerPoint 2010 öffnet daraufhin die Registerkarte Folienmaster und wechselt in die Folienmasteransicht. In dieser Folienmasteransicht sehen Sie mittig den Folienmaster mit einem Platzhalter für den Titel und für den weiteren Text, sowie auch drei Fußzeilen. Eine mit Datum, eine für Text und eine für das Einfügen der Seitenzahl. Diese Elemente werden auf Ihren PowerPoint Folien standardmäßig nicht ausgegeben, sondern müssen, falls Sie dies wollen, durch die Bearbeitung der Kopf- und Fußzeile, gestaltet werden. Links daneben ist Ihre gesamte PowerPoint Präsentation in einer kleinen Gliederung dargestellt.

 

Das Design ändern:

 

  • Klicken Sie eine Ihrer Folien in der Gliederung an. Diese wird gelb hinterlegt.
  • Wählen Sie in der dritten Gruppe Design bearbeiten durch Klicken der Schaltfläche Design im Drop-down-Menüdas neue Designlayout aus. PowerPoint 2010 ändert daraufhin das Design aller Folien.

 

In einzelnen Folien den Hintergrund ändern:

 

  • Klicken Sie auf den Folientyp in dessen Platzhalter Sie etwas verändern möchten. Wichtig: Haben Sie mehrere Folien der gleichen Art, beispielsweise Titel und Inhalt, werden diese alle nach Ihren Wünschen auf die gleiche Weise verändert.
  • Klicken Sie in der vierten Gruppe Hintergrund auf die Schaltfläche Hintergrundformate. Wählen Sie im Drop-down-Menü das gewünschte Layout aus.
  • Sie erhalten für den gleichen Folientyp nun denselben Hintergrund.

 

In allen Folien und allen Platzhaltern die Schriftart ändern:

 

  • Klicken Sie in der dritten Gruppe Design auf die Schaltfläche Schriftarten.
  • Im Menüfenster wählen Sie die Formatierung aus, die Sie wünschen.

 

In einzelnen Platzhaltern die Schriftart ändern:

 

  • Markieren Sie auf einer PowerPoint Folie, den Platzhalter, dessen Schriftart Sie umformen möchten. Sei es den Titel oder den Inhalt.
  • Klicken Sie in der dritten Gruppe Design auf die Schaltfläche Schriftarten.
  • Im Drop-down-Menü klicken Sie auf den Befehl Neue Designarten erstellen.
  • Es öffnet sich das Dialogfenster Neue Designarten erstellen. Wählen Sie nun im Feld Schriftart für Überschriften Ihren gewünschten Schrifttyp aus. Ebenso verfahren Sie im Feld Schriftarten für Textkörper.
  • Klicken Sie auf Speichern.
  • So können Sie mühelos für jeden einzelnen Platzhalter eine unterschiedliche Schriftart auswählen.

 

Sind Sie mit Ihren Änderungen fertig, klicken Sie in der sechsten Gruppe Schließen auf die Schaltfläche Masteransicht schließen. Sie kehren dadurch wieder zu Ihrer Präsentation zurück.

 

 

Kommentare

Folienmaster - Corporate Design

Hallo,

ich denke, dass diesem gelungen Artikel beigefügt werden sollte, wie ein guter Master aussehen kann. Mehr Informationen dazu unter:
http://www.quickslide-powerpoint.com/de/blog/aus-einem-guss-prasentationsgestaltung-gemass-corporate-design
Gruß

Wenn Sie beim Erstellen Ihrer Präsentation in PowerPoint 2010 kein geeignetes Folien-Layout entdecken, gibt es nur eins: Ihre individuellen Folien erstellen – und zwar Schritt für Schritt. mehr
Passen Sie Ihre Tabelle in PowerPoint mit wenigen Klicks Ihren Vorstellungen an. Erstellen Sie so aussagekräftige PowerPoint Folien. mehr
PowerPoint Vorlagen erleichtern das Erstellen Ihrer PowerPoint Präsentation. Strukturieren Sie Ihre Folien durch eine geschickte Wahl von PowerPoint Aufzählungszeichen. mehr
Verändern Sie das PowerPoint Layout jeder einzelnen PowerPoint Folie, indem Sie den Text ausrichten mit der Formatierung des Absatzes, durch die vertikale Ausrichtung und den Zeilenabstand. mehr
Fesseln Sie Ihr Publikum mit Ihrer PowerPoint Präsentation, die durch prägnante PowerPoint Überschriften auf Ihren PowerPoint Folien besticht. In unserer Übersicht finden Sie 5 Tipps, wie Sie solche Überschriften formulieren. mehr