Excel 2010: Schreibschutz aufheben mit wenigen Klicks

22. Mai 2013

Excel 2010: Kennwortschutz aufheben

Kennwortschutz aufheben - ganz leicht und schnell.

Um in Excel 2010 Ihre Daten in Ihrer Arbeitsmappe vor fremden Zugriff zu sichern, haben Sie einen Schreibschutz bzw. einen Kennwortschutz erstellt. Dafür formulierten Sie für Ihre Excel Datei ein Passwort, um diese zu schützen. Sollten Sie diesen Schreibschutz für Ihre Arbeitsmappe in Excel nicht mehr benötigen, müssen Sie den Kennwortschutz aufheben. Dies gelingt einfacher, als Sie vielleicht annehmen.

  



Excel 2010: Schreibschutz mit wenigen Klicks aufheben

  • Öffnen Sie in Excel 2010 die Arbeitsmappe, deren Schreibschutz Sie aufheben möchten.
  • Klicken Sie auf den grünen Reiter der Backstage-Ansicht Datei.
  • Excel zeigt automatisch die Funktion Informationen an, die Sie zum Löschen des Kennwortschutzes benötigen.
  • Klicken Sie im mittleren Feld unter Informationen zu … auf die Schaltfläche Arbeitsmappe schützen, neben der Sie den Hinweis Berechtigungen: Zum Öffnen dieser Arbeitsmappe ist ein Kennwort erforderlich lesen.
  • Im Drop-down-Menü klicken Sie auf den Befehl Mit Kennwort verschlüsseln.
  • Excel 2010 öffnet daraufhin das Menüfenster Dokument verschlüsseln – im Feld Kennwort sind schwarze Punkte (die Platzhalter) angezeigt, die für Ihr aktuelles Passwort stehen.
  • Löschen Sie einfach diese Platzhalter im Feld Kennwort.
  • Bestätigen Sie Ihre Entscheidung, den Schreibschutz aufzuheben, indem Sie auf OK klicken.
  • Excel schließt das Menüfenster. Neben der Schaltfläche Arbeitsmappe schützen lesen Sie nun den Hinweis Berechtigungen: Jeder kann diese Arbeitsmappe öffnen und beliebige Teile kopieren und ändern.
  • Wichtig: Denken Sie daran, in der Liste, in der Sie Ihre Passwörter eingetragen haben, das Kennwort zu streichen, das Sie gerade gelöscht haben. Zum einen können Sie dieses Passwort so wiederverwenden, zum anderen bewahren Sie so den Überblick über alle Arbeitsmappen, die geschützt oder nicht mehr geschützt sind.

 

Kommentare

Kurz und auf den Punkt gebracht, toll!

Ich habe jetzt alle Möglichkeiten bei MS Office ausgeschöpft, um einen schlichten Kennwortschutz wieder aufzuheben... und nichts finden können. Nahe am Verzweifeln... hier diese Anleitung gefunden. Und alles ist so einfach. Warum schafft Microsoft nicht endlich sowas... benutzerfreundliche Hilfe und Anleitungen.
Vielen, vielen Dank an Sie!

Klappt nicht, alle Felder bis

Klappt nicht, alle Felder bis auf "Berechtigung nach Personen einschränken" sind grau unterlegt. Auch bei "speichern unter" Tools ist das Passwort für das öffnen grau unterlegt. Auch unter "Überprüfen" Blatt schützen lässt sich nichts anklicken. Es nervt beim Öffnen immer das Passwort einzugeben

Schreibschutz aufheben mit wenigen Klicks

Kurze Anleitung und ein toller Erfolg! Danke!

Super, gewusst wie.

Super, gewusst wie. Danke!
Besser als die Homepage von MS-Office.

Alternative

Habe eine Möglicheit auf Youtube gefunden, wenn diese hier nicht funktioniert:
http://www.youtube.com/watch?v=6ZKaW1a6zhY

Geht bei mir leider nicht :(

Kann hier leider keinen Erfolg vermelden...

Wie schade, dass ich diese

Wie schade, dass ich diese Methode früher nicht gefunden habe! Dann musste ich einen Online-Service nutzen (hier ist der Link: password-find.com/de), um Excel-Blattschutz aufzuheben. Es war nicht kostenlos, aber der Service könnte Excel-Passwörter zum Öffnen entfernen. Ich empfehle es zu benutzen, wenn Sie Blattschutz nach dieser Methode nicht aufheben können.

Es gibt zwei Optionen, wie Sie Ihre Excel Arbeitsmappe schützen können. Lernen Sie diese jetzt Schritt für Schritt kennen. mehr
Zahlen und Text sind schnell in eine Arbeitsmappe eingetragen. Doch erst, wenn Sie diesen Bereich in eine Excel-Tabelle umwandeln, kommen Sie in den Genuss der vielen Formatierungsoptionen. 3 Tricks verraten Ihnen, worauf Sie achten sollten. mehr
In Excel 2010 tritt beim Scrollen oft ein Problem auf: Die Überschrift wird nicht länger angezeigt. Als Lösung sollten Sie die jeweiligen Zeilen einfrieren. mehr
Mit der Excel Datumsfunktion als Excel Funktion können Sie in Ihrer Excel Tabelle mühelos das aktuelle Datum anzeigen lassen oder sogar den Wochentag eines zurückliegenden Datums bestimmen. mehr
Sie wollen eine bestimmte Aufgabe in Excel erledigen, wissen jedoch nicht, welche Excel-Funktion Sie dafür nutzen müssen. Aktivieren Sie den Funktions-Assistenten. mehr