Gute Vorsätze fürs neue Jahr umsetzen: Vermeiden Sie 3 Fehler

30. Dezember 2017

Neue, gute Vorsätze fürs neue Jahr: Ein altbekanntes Ritual

Neben dem Böllern, dem Bleigießen und dem Abschießen der Feuerwerksraketen gehört ein weiteres Ritual unweigerlich zu Silvester: Gute Vorsätze für das neue Jahr fassen. Während die ersten Raketen in die Luft steigen und sich noch mit dem Sektglas zugeprostet wird,

 

Vermeiden Sie 3 Fehler

wird ein guter Vorsatz fürs neue Jahr benannt:

  • Abnehmen
  • mehr Joggen
  • mit dem Rauchen aufhören
  • undundund…

 

So manche gute Vorsätze sammeln sich auf der Liste.

 

Gute Vorsätze fürs neue Jahr: Das Umsetzen muss nicht schwerfallen

Und wie in jedem Jahr gehen Sie in den ersten Tagen und Wochen mit Elan daran, Ihre getroffenen Vorsätze durchzuhalten. Doch wie so oft bemerken Sie, wie es immer schwerer und schwerer fällt. Und zu guter Letzt gehören die Vorsätze zum neuen Jahr der Vergangenheit an.

 

Leider. Denn Ihr guter Vorsatz fürs neue Jahr bleibt nicht allein unverwirklicht. Sie werden (unbewusst) die fehlende Umsetzung als Misserfolg für sich verbuchen. Kein guter Tag für Ihr Selbstbewusstsein. Doch statt sich zu kritisieren – und damit dem Kritiker im Inneren zu viel Raum zu geben -, sollten Sie lieber prüfen, ob Ihnen nicht der eine oder andere Fehler beim Fassen Ihres guten Vorsatzes unterlaufen ist.

 

Denn das Fassen guter Vorsätze hat seine Tücken – und schnell werden dabei Fehler gemacht:

Gute-Vorsätze-Fehler 1: Zu schwammige Zielformulierung – Erfahren Sie, auf Sie achten sollten, damit Ihr guter Vorsatz zu einem realisierbaren Ziel wird.

Gute-Vorsätze-Fehler 2: Keine Prüfung der Ressourcen – Checken Sie, bevor Sie starten, ob Sie wirklich alle Ressourcen besitzen, um das Ziel zu erreichen.

Gute-Vorsätze-Fehler 3: Überforderung bei der Umsetzung – Stellen Sie eins sicher: Planen Sie Schritte, die Ihnen Erfolgserlebnisse bescheren – und zwar langfristig.



 

Gute Vorsätze fürs neue Jahr spornen immer an. Deshalb fassen Sie einige gute Vorsätze für Ihre Karriere. mehr
Beim gute Vorsätze fassen wird wenig auf die richtige Zielformulierung geachtet. 3 Tipps, verraten Ihnen, wie Sie diesen Fehler vermeiden können. mehr
Befindet sich Ihr guter Vorsatz unter den Top 10 der guten Vorsätze fürs neue Jahr? Und konnten Sie Ihre Vorsätze bis jetzt einhalten? 2 Tipps, wie Sie am Ball bleiben. mehr
Damit Sie Ihre guten Vorsätze umsetzen können, benötigen Sie Ressourcen (Zeit, Geld, Wissen). Oftmals wird jedoch der Fehler begangen, diese nicht zu prüfen. mehr
3 Tipps, wie Sie bei der Umsetzung Ihrer guten Vorsätze keine Überforderung entwickeln. Planen Sie kluge, realisierbare Schritte, die Erfolgserlebnisse bescheren. mehr