Podcast: Möchten Sie gern gesehene Weihnachtspost schreiben?

2. Dezember 2015

Der Podcast zum Adventskalendertürchen von Kerstin Boll

 

Ihre Weihnachtskarte kann die Beziehung zu Ihrem Kunden stärken. Oder sie kann ihn verstimmen. Treffen Sie Ihre Entscheidung.

Kerstin Boll verrät in diesem Podcast, wie Sie mit Ihrer Weihnachtspost Nähe zu Ihrem Kunden aufbauen und somit Ihre Kundenbeziehung stärken. 

 

Mit Ihrer Post können Sie einen geheimen, aber starken Wunsch erfüllen

 

gesprochen von Kerstin Boll

 

 

Und für unterwegs: Der Podcast zum Download

 

 

Kerstin Boll auf www.business-netz.com

 

Zur Autorin:

Kerstin Boll arbeitet seit 10 Jahren für Trainer und Coachs: stets online, stets mit Tastatur und Telefon – und zwei Fragen im Sinn: Wie finden Ihre Kunden den Weg zu Ihnen? Und: Was macht Sie für Ihren Kunden gleichermaßen interessant wie sympathisch? Zu ihrem Portfolio gehören Websites, Online-Texte und Positionierungsberatung

Mitte Dezember erscheint ihr neues Buch: „Der Website-Coach: Profi-Tipps für einen starken Website-Auftritt– das Herzstück Ihres Trainermarketings"

 

Autor: Gastbeitrag
Ihre Weihnachtskarte kann die Beziehung zu Ihrem Kunden stärken. Oder sie kann ihn verstimmen. Treffen Sie Ihre Entscheidung - mit diesen Tipps von Kerstin Boll. mehr
Was macht eine Beziehung aus und wie bauen Sie sie auf? Kerstin Boll verrät uns in diesem Podcast ihr Rezept für erfolgreiches Netzwerken, probieren Sie es doch mal aus! mehr
Zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie der erste Anbieter sind, der wirklich weiß, was Ihre Kunden in ihrem Business beschäftigt. Wie das geht? Das verrät Ihnen Marko Hamel mit seiner Methode Visual Selling®. Hören Sie doch mal rein! mehr
Die zentrale Frage Ihres Kunden ist: Was ist für mich drin? Erfahren Sie in dieser Episode von Akquise to go, was Sie tun können, damit der Kunde sich für Sie und Ihre Leistung oder Ihre Produkte entscheidet. mehr
Als Selbständige, Unternehmer und Dienstleister stehen wir immer wieder vor der Herausforderung, unser Angebot auf den Punkt zu bringen und zwar so, dass unser Gesprächspartner sich an uns und unsere Leistung erinnert. In dieser Episode von Akquise... mehr