Podcast: Leichter dauerhafte Kundenbeziehungen herstellen

1. September 2016

Gerade für kleine Unternehmen, Solo-Unternehmer und Dienstleister ist es eine große Herausforderung, stets für genügend Aufträge und eine konstante Auslastung zu sorgen. Dabei ist es deutlich aufwändiger, einen neuen Kunden zu gewinnen als einen bestehenden Kunden zu binden. 

 

So stellen Sie dauerhafte Kundenbeziehungen her

 

Hören Sie in der heutigen Episode von Akquise to go, wie das leichter gelingt.

 

 

gesprochen von Christina Bodendieck



 

Und für unterwegs: Der Podcast zum Download

 

Tipp:

Weitere handfeste Tipps zu diesem Thema gibt es in diesem kostenfreien E-Book für gute Kundenkontakte.

 

Nicht verpassen:

Kostenloses Webinar am 22.09.2016:

Die 5 schlimmsten Fehler, die Sie beim Nachfassen Ihrer Angebote unbedingt vermeiden sollten!
Gewinnen Sie mehr Sicherheit in Ihren Nachfass-Gesprächen! Hier erhalten Sie jede Menge praktischer Tipps, die Ihnen die Telefonate erleichtern.
    

Die erste Frage, die sich Ihr Kunde stellt wenn Sie anrufen, lautet „Was ist für mich drin?“ Auf diese Frage brauchen Sie eine gute Antwort – und zwar aus Sicht Ihres Gesprächspartners. In dieser Episode von Akquise to go erhalten Sie Tipps für Ihre... mehr
Für viele Selbstständige ist das Nachfassen von Angeboten eine große Herausforderung und sie scheuen den Nachfassanruf. Erfahren Sie in dieser Episode von Akquise to go, wie Sie Ihre Angebote wirkungsvoll nachfassen. mehr
Was Sie beim Nachfassen Ihrer Angebote beachten sollten und wie Sie sich Ihre Nachfassgespräche leichter machen, das verrät Ihnen Christina Bodendieck in dieser Episode von Akquise to go. mehr
Überlegen Sie auch, wie Sie den passenden Einsteig in Ihr Telefonat finden? Wie erreichen Sie es, dass der Funke zu Ihrem Kunden leichter überspringt? Tipps von Christina Bodendieck in ihrer Serie Akquise to go. mehr
In dieser Episode von Akquise to go erfahren Sie, warum es so wichtig ist, sich für die Herausforderungen Ihres Kunden zu begeistern und wie Sie ihn unterstützen können, diese zu lösen. mehr