Mitarbeiter dürfen Personalgespräch verweigern

25. Juni 2009

Nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) beinhaltet das Weisungsrecht des Arbeitgebers nicht die Befugnis, einen Arbeitnehmer zur Teilnahme an einem Personalgespräch zu verpflichten. Ein Arbeitgeber hatte einer Mitarbeiterin eine Abmahnung erteilt, weil diese sich geweigert hatte, an einem Personalgespräch teilzunehmen. Ihre Klage auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte war erfolgreich. Nach Auffassung des Gerichts betrifft die Weisung, an einem Personalgespräch teilzunehmen, keinen der vom Weisungsrecht abgedeckten Bereiche (BAG, Urteil vom 23.06.2009, Az.: 2 AZR 606/08).

Haben Sie ein arbeitsrechtliches Problem?

Über unseren Partner deutsche-rechtsanwaltshotline.de beantworten Rechtsanwälte nahezu rund um die Uhr Ihre Fragen zum Arbeitsrecht. Ein Anruf genügt.

Der Arbeitgeber kann Inhalt, Ort und Zeit der Arbeitsleistung nach billigem Ermessen durch Weisung näher bestimmen, soweit diese Arbeitsbedingungen nicht durch Arbeitsvertrag, Betriebsvereinbarung, Tarifvertrag oder Gesetz bereits festgelegt sind.... mehr
Personalgespräche sind für die meisten Vorgesetzten Routineanglegenheit. Es kann daher durchaus vorkommen, dass Sie dabei den Gesprächspartner „Arbeitnehmer“ aus den Augen verlieren und Sie dessen Rechte unterschätzen. Einen Mitarbeiter per... mehr
Ein Arbeitnehmer kann sich gegenüber einer ungerechtfertigten Abmahnung wehren, indem er von seinem Arbeitgeber verlangt, die Abmahnung aus der Personalakte zu entfernen. Wir haben Ihnen diesbezüglich ein Musterschreiben vorbereitet. mehr
Ein Arbeitnehmer, der einem Vorgesetzten ein "Scheißwochenende" wünscht, muss mit einer Abmahnung durch den Arbeitgeber rechnen und hat deshalb keinen Anspruch auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte. mehr
Ob Ermahnung, Abmahnung oder Betriebsbuße – verletzt ein Mitarbeiter eine arbeitsvertragliche Pflicht, kann der Arbeitgeber verschiedene Sanktionen verhängen. Die Frage ist, welche der zahlreichen Disziplinarmaßnahmen die richtige ist. mehr