Musterschreiben: Bestellung interner Datenschutzbeauftragter

20. Januar 2010

Die Bestellung zum Datenschutzbeauftragten (intern) muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Hier haben wir Ihnen ein diesbezügliches Schreiben als Muster erstellt.



 Das Musterschreiben ist Bestandteil des Beitrags Betrieblicher Datenschutzbeauftragter – Kontrollorgan für die Einhaltung des Datenschutzes.

 



Die Bestellung zum externen Datenschutzbeauftragten muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Hier haben wir Ihnen ein diesbezügliches Schreiben als Muster erstellt. mehr
Der betriebliche Datenschutzbeauftragte soll nach dem Willen des Gesetzgebers die Einhaltung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen sicherstellen. Der Beitrag informiert Sie über die rechtlichen Grundlagen und hilft Ihnen bei der Frage, ob Sie eine... mehr
Die Einladung zur GmbH–Gesellschafterversammlung bezüglich der Bestellung eines neuen Geschäftsführers erfordert aus rechtlichen Gründen die Einhaltung bestimmter Vorgaben. Hier finden Sie ein diesbezügliches Musterschreiben. mehr
Heutzutage ist nahezu jedes Unternehmen mit dem Thema Datenschutz konfrontiert – ohne IT-gestütze Datenverarbeitung ist eine Betriebsführung schlechterdings nicht mehr denkbar. mehr
Die Einladung zur GmbH–Gesellschafterversammlung erfordert aus rechtlichen Gründen die Einhaltung bestimmter Vorgaben. Hier finden Sie ein diesbezügliches Musterschreiben. mehr