Musterschreiben: Antrag auf Stundung und Ratenzahlung

23. April 2010

Haben Sie bzw. die GmbH einen Steuerbescheid erhalten, können Sie versuchen, das Finanzamt zur Stundung zu bewegen bzw. Ratenzahlung anzubieten. Wir haben Ihnen ein Muster für einen Antrag auf Stundung und Antrag auf Ratenzahlung entworfen, dass Sie auf Ihre persönliche Situation überprüfen und anpassen können. 



 Dieses Musterschreiben ist Bestandteil unseres Feature-Pakets Die wichtigsten GmbH-Schreiben an die Finanzbehörden - Leicht, verständlich und korrekt.

 



Haben Sie bzw. die GmbH einen fehlerhaften Steuerbescheid erhalten, sollten Sie dies nicht tatenlos hinnehmen. Wir haben Ihnen ein Muster entworfen, dass Sie auf Ihre persönliche Situation überprüfen und anpassen können. mehr
Haben Sie bzw. die GmbH einen Vollstreckungsbescheid erhalten, können Sie ggf. versuchen, die Vollstreckung hinauszuzögern. Wir haben Ihnen ein Musterschreiben entworfen, dass Sie auf Ihre persönliche Situation überprüfen und anpassen können. mehr
Haben Sie bzw. die GmbH bezüglich einer Betriebsprüfung einen fehlerhaften Vollziehungsbescheid erhalten, sollten Sie dies nicht tatenlos hinnehmen. Wir haben Ihnen ein Muster entworfen, dass Sie auf Ihre persönliche Situation überprüfen und... mehr
Haben Sie bzw. die GmbH bezüglich einer Betriebsprüfung eine bestimmten Termin erhalten, können Sie mit entsprechender Begründung eine Verschiebung des Prüfungstermins beantragen. Wir haben Ihnen ein Musterschreiben entworfen, dass Sie auf Ihre... mehr
Haben Sie bzw. die GmbH eine Frist versäumt, können Sie versuchen, die dadurch entstandene Verfristung abzuwenden. Dies geschieht mit einem Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand. Wir haben Ihnen ein Musterschreiben entworfen - in... mehr