Checkliste: Online-Reputation - Wann ist der Einsatz einer Agentur ratsam?

7. April 2010

„Selbst ist der Mann“ – getreu diesem Motto erledigen viele Manager anfallende Arbeiten lieber selbst, als sie an Mitarbeiter oder gar externe Agenturen zu delegieren. Prüfen Sie anhand der Checkliste, wann Sie zum Schutz Ihre Online-Reputation besser die Unterstützung einer Agentur in Anspruch nehmen sollten.



Weitere Informationen erhalten Sie in dem Beitrag Helfen Agenturen bei der Pflege Ihres Online Reputations-Managements wirklich?.

 


Autor: Dirk Bongardt

Wie viel ist Ihnen Ihr guter Ruf wert? Obwohl kaum jemand eine konkrete Summe nennen würde, blüht das Geschäft mit der Online-Reputation. Zahlreiche Agenturen versprechen, Ihren guten Ruf im Internet zu verteidigen. Doch nicht alle halten, was sich... mehr
Prüfen Sie anhand dieser Checkliste, ob die Videos für Ihre Online Reputation gut genug sind. mehr
Prüfen Sie anhand dieser Checkliste, ob Sie Social Media für Ihre Online Reputation optimal nutzen. mehr
Wenn Sie Ihren guten Ruf im Internet prüfen, ist Sorgfalt oberstes Gebot. Sonst entgehen Ihnen unter Umständen nachteilige Berichte, deren Folgen für Ihre Online Reputation sich nur eindämmen lassen, wenn Sie kurzfristig geeignete Maßnahmen in die... mehr
Behalten Sie Ihren Ruf im Auge. In Internetforen und Communities, auf Blogs und Nachrichtenseiten, nicht zuletzt auch auf privaten Websites, wird permanent diskutiert und kritisiert. Nur wer Beiträge über die eigene Person oder das eigene... mehr